thumb tierrettung reisinger 2018

Die Feuerwehr Liebenau wurde am Freitag, 20. April 2018 zu einer Tierrettung bei einem Bauernhof gerufen. Ein Kalb fiel durch einen offenen Schacht in eine Jauchegrube und musste von der misslichen Lage befreit werden. Mittels schweren Atemschutz und einem Forstkran konnte das Tier unversehrt geretten werden. Wir empfehlen solche Gefahrenstellen immer abzusichern, da diese auch für Menschen eine große Gefahr darstellen können.

Unwetterwarnung

Aktuelle Unwetterwarnung

Klick aufs Bild für Details!

Aktuelle Einsätze in OÖ

Klick aufs Bild für Details!

Webcam Liebenau

Klick aufs Bild für Details!

 

 

Zum Seitenanfang