thmb VU Hirschau 24122018

Am 24. Dezember 2018 um 07:10 Uhr wurde die Feuerwehr Liebenau gemeinsam mit der Feuerwehr Liebenstein und der Feuerwehr Langschlag zu einem Verkehrsunfall in Hirschau alarmiert. Da in der Einsatzmeldung keine genauen Daten zum Einsatzort ersichtlich waren, mußte vorerst die Unfallstelle gesucht werden. Schlussendlich konnte das verunfallte Fahrzeug in einem tiefen Graben in Hirschau gefunden werden.  Die im Fahrzeug befindliche Person war ansprechbar und wurde in kürzester Zeit durch die FF-Liebenstein aus dem Wrack befreit. Das Rote Kreuz Liebenau und der ebenso alarmierte Notarzt konnten unverzüglich die Erstversorgung vornehmen. Vielen Dank allen Einsatzkräften für die Ausrückung und wir wünschen eine unfallfreie Weihnachtszeit.

Unwetterwarnung

Aktuelle Unwetterwarnung

Klick aufs Bild für Details!

Aktuelle Einsätze in OÖ

Klick aufs Bild für Details!

Webcam Liebenau

Klick aufs Bild für Details!

 

 

Zum Seitenanfang