Das "neue" Feuerwehrhaus wurde im Jahr 2009 fertiggestellt.

Durch den eher neutralen Baustil gliedert sich das "neue" Feuerwehrhaus sehr gut in das Ortszentrum von Liebenau ein.
Ein großzügiger Schulungsraum mit eignener Pausenküche bietet auch anderen Körperschaften und Vereinen die Möglichkeit Schulungen oder Kurse abzuhalten. Beispielsweise findet ein jährlicher Erste-Hilfe Kurs vom Roten Kreuz statt, weiters wurde auch bereits ein Fischerkurs abgehalten.

Die beleuchteten Elemente des Hauses, wie der Schlauchturm, die Garageneinfahrt, die Pylone und auch die Kunst am Bau, bieten am Abend einen tollen Blickfang.

Der große Vorplatz ermöglicht uns kleinere praktische Übungen vor Ort abzuhalten oder auch kleine Feste zu veranstalten.

Bitte an die Bevölkerung:

Leider kommt es immer wieder vor, dass bei örtlichen Veranstaltungen oder Kirchenbesuchen unser Parkplatz vollgeparkt oder sogar teilweise die Einfahrt verstellt wird. Die Parkfläche vor dem Feuerwehrhaus ist für unsere Einsatzkräfte im Ernstfall freizuhalten, auch die Ausfahrt soll frei bleiben um mit unserem Tanklöschfahrzeug (LKW) ungehindert ausrücken zu können.

Denken sie daran: "Wo sollen WIR parken wenn IHR Haus brennt??"

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Unwetterwarnung

Aktuelle Unwetterwarnung

Klick aufs Bild für Details!

Aktuelle Einsätze in OÖ

Klick aufs Bild für Details!

 

Zum Seitenanfang