In Österreich gibt es vier wichtige Notrufnummern, die man kennen sollte!

     

Weitere wichtige Telefonnummern:

Vergiftungszentrale 01/4064343

Dr. Schlosser Liebenau 07953/500
http://www.dr-schlosser.at


 

Prägen Sie sich die Notrufnummern der Rettungsorganisationen gut ein.

Notrufe sind kostenlos - sowohl aus der Telefonzelle als auch vom Handy aus. Sie brauchen in Telefonzellen keine Münzen, sondern nur den Hörer abzuheben und zu wählen. Bei Handys - auch ohne eingelegter SIM-Karte - funktioniert der Notruf ebenfalls.

Wichtig beim Absenden eines Notrufs sind die drei W's . Um Ihnen die richtige Hilfe schicken zu können, muss der Diensthabende in der Leitstelle wichtige Informationen von Ihnen erhalten.

WAS ist passiert?
Was ist geschehen (Brand, Verkehrsunfall, etc.) Gibt es Verletzte oder Vermisste? Hier ist jede Information zur Notlage wichtig, um die richtigen Einsatzkräfte zu alarmieren.

WO ist der Notfall?
Geben Sie die genaue Adresse bzw. Ihren Standort an! Je genauer der Ort bekannt gegeben wird, desto schneller kann geholfen werden.

WER spricht? 
Sagen Sie Ihren Namen und eine mögliche Rückrufnummer!

 

 

Unwetterwarnung

Aktuelle Unwetterwarnung

Klick aufs Bild für Details!

Aktuelle Einsätze in OÖ

Klick aufs Bild für Details!

 

Zum Seitenanfang